Blumen schenken

Rosa Blumen

Symbolik von rosa Blumen

Rosa Blumen sind ein Sinnbild für junge Liebe, für Weiblichkeit und Sehnsucht. Auch steht die Farbe für Hoffnung, Schönheit und Empathie. Rosa Blumen haben eine einzigartig beruhigende Wirkung auf ihre Umgebung und sie versprühen einen Hauch Romantik. Je nach Rosaton symbolisieren rosa Blumen in hellen Schattierungen Respekt und vermitteln in dunkleren Nuancen Dankbarkeit.

Geeignete Geschenkanlässe für rosa Blumen

Rosa Blumen eignen sich perfekt als Geschenk, denn sie drücken Dankbarkeit und Anerkennung aus. Ob als kleine Aufmerksamkeit für die beste Freundin, als Wertschätzung und Zeichen der Liebe zum Muttertag oder zum Geburtstag eines lieben Menschen – Blumen in Rosatönen passen zu fast jeder Gelegenheit.



Pinke Blumen schenken

Weisse Blumen gibt es in diversen Schattierungen das ganze Jahr durch. Im Frühling weisse Tulpen, Pfingstrosen , Wicken oder Freesien. Im Sommer blühen weisse Lisianthus und Hortensien, im Herbst haben weisse Chrysanthemen ihre Blütezeit in diversen Formen. Im kalten Winter freuen sich Blumenliebhaber über weisse Amaryllis und Proteen, anfangs Jahr über Anemonen und Ranunkeln. Während ganzjährig weisse Rosen, weisse Lilien, Orchideen, Schleierkraut und Calla die Häuser schmücken.

Geeignete Anlässe für pinke Blumen

Weisse Blumen sind ein schöner Klassiker und eignen sich hervorragend für edle Tischdekorationen, Hochzeitsblumen und glamouröse Hochzeitsdekorationen, für Taufen, zur Geburt oder als Trauerblumen, die auch ohne grosse Worte vieles sagen.

Besonderheiten weisser Blumen

In den kalten Jahreszeiten sollten weisse Blumen besonders gut vor Kälte geschützt werden um zu verhindern, dass sich die weissen Blüten braun verfärben und faulen.